Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Furor Ludi

Kongress FUROR LUDI - Internet und Glücksspiel

Am 13. und 14.02.13 findet in der Freien Universität in Brixen der Kongress FUROR LUDI - Internet und Glücksspiel: Trends in Prävention und Therapie statt.
Die Tagung hat das Ziel die neuen Entwicklungen von pathologischem Glücksspiel und exzessivem Umgang mit den neuen digitalen Medien zu reflektieren und zu diskutieren. In den unterschiedlichsten Beiträgen von Experten aus Italien, Deutschland und Österreich geht es um mögliche wirksame Strategien im präventiven und therapeutischen Bereich, um den Betroffenen und ihren Familien leidvolle und in die Sucht entgleisende Entwicklungen zu ersparen.

Zielgruppen:
ÄrztInnen, KrankenpflegerInnen, PädagogInnen, PsychologInnen, PsychotherapeutInnen,
SozialassistentInnen, Interessierte - interessati

Veranstaltungsort:
Brixen (39042), Freie Universität Bozen, Regensburger Allee Nr. 16

Veranstalter:
Netzwerk Spielsucht, Gesundheitsbezirk Brixen, Freie Universität Bozen, Therapiezentrum Bad Bachgart

Einschreibung:
Verpflichtende Einschreibung für die Tagung auf der Homepage www.ecmbz.it
Um ECM Punkte wurde angesucht. Keine Teilnahmegebühren.
 
 Zurück zur Liste